Welcome to Camp America: Inside Guantánamo Bay – Vortrag zur Fotoausstellung im Stadthaus Ulm

20.01.2022, 19:30 Uhr

Die Ausstellung der Fotografin und Bürgerrechtlerin Debi Cornwall ist ab Dezember 2021 im Stadthaus Ulm zu sehen. Sie beleuchtet die persönlichen Erfahrungen in Guantánamo aus verschiedenen Blickwinkeln, unter anderem aus der Perspektive von Gefangenen, Wachleuten und ehemaligen Häftlingen. Zum Ausstellungsprogramm gehört eine Podiumsdiskussion mit Debi Cornwall, einer ehemaligen Gefangenen, und dem Leiter des ECCHR-Programms Völkerstraftaten und rechtliche Verantwortung, Andreas Schüller.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe Rupture and reckoning: 20 years of Guantánamo statt.

In Zusammenarbeit mit Stadthaus Ulm

Mehr Informationen.

Verfolgen sie die Veranstaltung im Livestream.

Kriegsverbrechen im Ukrainekrieg: Möglichkeiten der Strafverfolgung

15.09.2022, 18:30 Uhr

Online

Der Angriffskrieg auf die Ukraine, der am 24. Februar 2022 begann, bringt unermessliches Leid über die Menschen. Laut Zählungen des UN-Hochkommissariats für Menschenrechte (OHCHR) hat der Krieg bis…

Archiv

weiterlesen