11.09.2021

Guantánamo voices: True accounts from the world’s most infamous prison - Buchgespräch @Internationales Literaturfestival Berlin


11.09.2021, 15:00 Uhr

Moderiert von Lilian Pithan spricht die Autorin Sarah Mirk mit Andreas Schüller (ECCHR) über ihre Graphic Novel. In dieser führt sie Interviews mit zehn Menschen, deren Leben von Guantánamo geprägt und beeinflusst wurde, darunter ehemalige Gefangene, Anwält*innen, Sozialarbeiter*innen und Angehörige des Militärs.

In Zusammenarbeit mit dem Internationalen Literaturfestival Berlin. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Rupture and reckoning: 20 years of Guantánamo" statt.

Mehr Informationen

Aktuell

Archiv (251)

Discover our Living Open Archive