Berlin

Anarchist Cookie Shop: Tempest of Vanity

07.11.2016, 00:00 Uhr
Marek Schovánek: Tempest of Vanity

Willkommen im neuen »Anarchist Cookie Shop« von Marek Schovánek. Hier finden Sie die Ideologien, Weltanschauungen und Lügen des Alltags, mit denen sich »der beste unbekannte Künstler der Welt« in seinen Werken auseinandersetzt – und zwar in Form von selbstgebackenen Plätzchen.
 
Im ECCHR präsentiert Schovánek gebackene Zitate, die sich thematisch an die Arbeit der Organisation anlehnen. Außerdem zeigt er mit »Tempest of Vanity« (deutsch »Sturm der Eitelkeit«) »Gemälde aus Cookies«, zu denen ihn die Werke alter Meister inspiriert haben und die er ironisch interpretiert. Die Vergänglichkeit alles Irdischen, die Ohnmacht über das Leben: Der in Berlin lebende kanadische Künstler mit tschechischen Wurzeln wirft auf verblüffende Art und Weise existenzielle Fragen auf.

The bumpy road to the implementation of the French duty of vigilance law: A focus on the risks for human rights defenders

27.01.2021, 17:00 Uhr

The Project on Economic, Social and Cultural Rights (ProDESC), Friends of the Earth France (FOE), the European Centre for Constitutional and Human Rights (ECCHR)  and the International Federation for…

Archiv

weiterlesen