Berlin

Anarchist Cookie Shop: Tempest of Vanity

Ausstellungseröffnung

07.11.2016, 00:00 Uhr

Marek Schovánek: Tempest of Vanity

Willkommen im neuen »Anarchist Cookie Shop« von Marek Schovánek. Hier finden Sie die Ideologien, Weltanschauungen und Lügen des Alltags, mit denen sich »der beste unbekannte Künstler der Welt« in seinen Werken auseinandersetzt – und zwar in Form von selbstgebackenen Plätzchen.
 
Im ECCHR präsentiert Schovánek gebackene Zitate, die sich thematisch an die Arbeit der Organisation anlehnen. Außerdem zeigt er mit »Tempest of Vanity« (deutsch »Sturm der Eitelkeit«) »Gemälde aus Cookies«, zu denen ihn die Werke alter Meister inspiriert haben und die er ironisch interpretiert. Die Vergänglichkeit alles Irdischen, die Ohnmacht über das Leben: Der in Berlin lebende kanadische Künstler mit tschechischen Wurzeln wirft auf verblüffende Art und Weise existenzielle Fragen auf.

Dortmund

BLACKBOX: Menschenrechte vor Profit

Veranstaltung

28.11.2018, 20:00 Uhr

Schauspiel Dortmund
Theaterkarree 1-3, ehem. Kuhstraße 12, 44137 Dortmund

Filmvorführung und Diskussion am Schauspiel Dortmund im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Eine Woche für Gerechtigkeit"

Am 29. November steht KiK in Dortmund vor Gericht. Gemeinsam mit Aktivist_innen...

Bochum

Strategies of Justice – Fighting Factory Disasters in South Asia

Symposium

28.11.2018, 13:30 Uhr

Ruhr-Universität Bochum
Blue Square, Kortumstr. 90, 44787 Bochum

Symposium an der Ruhr-Universität Bochum im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Eine Woche für Gerechtigkeit"

258 Tote, Dutzende Verletze – das ist die furchtbare Bilanz des Fabrikbrands bei Ali...

Bochum , Dortmund , Genf , Rom

Eine Woche für Gerechtigkeit

Veranstaltung

26.11.2018, 10:00 Uhr

Landgericht Dortmund

Anhörung im Prozess gegen KiK am 29. November 2018: Pakistanische Kläger_innen sprechen in Genf, Dortmund und Rom

Von Pakistan über Deutschland nach Italien – der Weg der Überlebenden und...

Archiv

weiterlesen