Berlin

Aktuelle Herausforderungen im Flüchtlingsschutz

Vortrag

21.01.2010, 00:00 Uhr

Seit 1951 werden Flüchtlinge von der Genfer Flüchtlingskonvention (GFK) geschützt. In den fast 60 Jahren ihres Bestehens wurde der Schutzbereich um Opfer nichtstaatlicher, geschlechts- oder kinderspezifischer Verfolgung und andere Fallgruppen erweitert. Später trat die Europäische Menschenrechtskonvention in Kraft. Sie gewährt Bürgerkriegsflüchtlingen Schutz, wo die GFK zu kurz greift. Doch bleiben viele Probleme ungelöst: Binnen- und Umweltflüchtlinge sind meist schutzlos, und neue Konzepte wie Wiederansiedlungs­programme setzen sich in westlichen Aufnahmestaaten nur schleppend durch.

In der Europäischen Union gibt es seit 1999 eine gemeinsame Flüchtlingspolitik. Was ist in zehn Jahren erreicht, was versäumt worden? Vom repressiven Grenzregime über umstrittene Richtlinien bis hin zum Ziel einer solidarischen Lastenteilung bei der Flüchtlingsaufnahme stehen viele Themen auf der Agenda.

In Deutschland gilt es nicht nur, die Umsetzung europäischen Rechts kritisch zu begleiten. Auch der prekäre Status hunderttausender jahrelang Geduldeter, die humanitäre Situation von Migranten ohne Aufenthaltspapiere sowie die fehlende Umsetzung der Kinderrechts­konvention harren einer Lösung.

Der Vortrag gibt einen Überblick über aktuelle Probleme des internationalen, europäischen und deutschen Flüchtlingsschutzes, um anschließend politische Handlungsperspektiven zu diskutieren.

Berlin

State Business von Mari Bastashevski

Ausstellungseröffnung

04.11.2019, 19:00 Uhr

European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR)
Zossener Str. 55-58 (Aufgang A, Vorderhaus, 4. Stock), 10961 Berlin

On the occasion of the launch of ECCHR's collaboration with Magnum Foundation from New York (USA), we are delighted present our joint photo exhibition. The exhibition showcases artworks by Mari...

Oslo

Accountability for Torture in Syria – Norway's role in the struggle against impunity

Podiumsdiskussion

12.11.2019, 18:00 Uhr

Red Cross Conference Center
Hausmannsgate 7, 0186 Oslo

The event will be streamed in Arabic on ECCHR's Facebook page and in English on NHC's Facebook page.

المؤتمر سيكون منقولاً مباشراً باللغة العربية على صفحة فيس بوك المركز الأوروبي للحقوق الدستورية...

Genf

A Business and Human Rights Approach to Arms Exports: Responsibilities and Accountability

Podiumsdiskussion

27.11.2019, 08:00 Uhr

Hotel Intercontinental Genève
Chemin du Petit-Saconnex 7-9, 1209 Geneva

The defence industry, even though being a high-risk sector, has so far escaped scrutiny in relation to its responsibilities under the UN Guiding Principles on Business and Human Rights (UNGPs). With...

Berlin

Koloniales Erbe V: Das Beispiel Namibia

Symposium

29.11.2019, 14:00 Uhr

Akademie der Künste (AdK)
Pariser Platz 4, 10117 Berlin

Der Umgang mit (post-)kolonialem Unrecht ist in rechts- und kulturpolitischen Debatten in Deutschland und Europa präsent wie nie zuvor. Gleichzeitig zeigt die Aufarbeitung in den Nachfolgestaaten der...

Archiv

weiterlesen