Nürnberg

International Summer Course: Human Rights Law in Context

22.07.2019, 10:00 Uhr

Universität Erlangen-Nürnberg
Lange Gasse 20, 90403 Nürnberg

Das ECCHR organisiert dieses Jahr gemeinsam mit dem Centre for Human Rights Erlangen-Nürnberg (CHREN) eine Summer School mit dem Schwerpunk Wirtschaft und Menschenrechte. Themen werden unter anderem sein: menschenrechtliche Sorgfaltspflichten, Unternehmensverantwortung und rechtliche Verantwortung in globalen Lieferketten.

Mit: Miriam Saage-Maaß, Carolijn Terwindt, Linde Bryk (ECCHR), Markus Krajewski (Universität Erlangen-Nürnberg) und Michael Windfuhr (Deutsches Institut für Menschenrechte) u.v.m. Bewerbungsschluss war der 31. März 2019.

Mehr Informationen finden Sie hier. Das komplette Programm finden Sie hier.

Zwei Jahre nach dem tödlichen Dammbruch von Brumadinho – Welche Verantwortung tragen Zertifizierer wie der TÜV?

22.01.2021, 14:00 Uhr

272 Menschen wurden getötet, das Trinkwasser Tausender verseucht, Wohnraum und die Umwelt zerstört, als am 25. Januar 2019 ein Damm in einer Eisenerzmine nahe der brasilianischen Kleinstadt Brumadinho…

Archiv

weiterlesen