Nürnberg

International Summer Course: Human Rights Law in Context

Sommerkurs

22.07.2019, 10:00 Uhr

Universität Erlangen-Nürnberg
Lange Gasse 20, 90403 Nürnberg

Das ECCHR organisiert dieses Jahr gemeinsam mit dem Centre for Human Rights Erlangen-Nürnberg (CHREN) eine Summer School mit dem Schwerpunk Wirtschaft und Menschenrechte. Themen werden unter anderem sein: menschenrechtliche Sorgfaltspflichten, Unternehmensverantwortung und rechtliche Verantwortung in globalen Lieferketten.

Mit: Miriam Saage-Maaß, Carolijn Terwindt, Linde Bryk (ECCHR), Markus Krajewski (Universität Erlangen-Nürnberg) und Michael Windfuhr (Deutsches Institut für Menschenrechte) u.v.m. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2019.

Mehr Informationen finden Sie hier. Das komplette Programm finden Sie hier.

Swakopmund

Internationales Recht in postkolonialen Kontexten

Konferenz

27.03.2019, 18:00 Uhr

Swakopmund Hotel & Entertainment Centre
2 Theo-Ben Gurirab Street, Swakopmund, Namibia

Die Rückführung menschlicher Gebeine von Deutschland nach Namibia, die Klage von Ovaherero und Nama vor einem Gericht in den USA, die Restitution in der Kolonialzeit geraubter Kulturgüter in Museen...

Swakopmund

Der Genozid an Ovaherero und Nama & Restorative Justice

Podiumsdiskussion

29.03.2019, 17:00 Uhr

Swakopmund Hotel & Entertainment Centre
2 Theo-Ben Gurirab Street, Swakopmund, Namibia

Die Auswirkungen der kolonialen Vergangenheit Europas in die postkoloniale Gegenwart werden immer öfter und immer offener diskutiert. So stellt sich die Frage, wie eine wirkliche Aufarbeitung...

Archiv

weiterlesen