Berlin

Lawyering for the People, Pioneering the Use of Law: A Conversation with Right Livelihood Award Laureate Colin Gonsalves

Podiumsdiskussion

05.12.2017, 00:00 Uhr

Colin Gonsalves, Gründer der ECCHR Partnerorganisation Human Rights Law Network (HRLN) in Indien und Mitglied des ECCHR-Beirats, berichtete am 5. Dezember 2017 im ECCHR von seiner juristischen Menschenrechtsarbeit der vergangenen 30 Jahren in Indien. Gonsalves ist Preisträger des als alternativen FriedensnNobelpreis bekannten "Right Livelihood Award" 2017. Der Preis ehrte ihn für den "unermüdlichen und innovativen Einsatz rechtlicher Mittel, um die elementaren Rechte von Indiens verwundbarsten und marginalisiertesten Bürger_innen zu schützen." 

Dortmund

BLACKBOX: Menschenrechte vor Profit

Veranstaltung

28.11.2018, 20:00 Uhr

Schauspiel Dortmund
Theaterkarree 1-3, ehem. Kuhstraße 12, 44137 Dortmund

Filmvorführung und Diskussion am Schauspiel Dortmund im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Eine Woche für Gerechtigkeit"

Am 29. November steht KiK in Dortmund vor Gericht. Gemeinsam mit Aktivist_innen...

Bochum

Strategies of Justice – Fighting Factory Disasters in South Asia

Symposium

28.11.2018, 13:30 Uhr

Ruhr-Universität Bochum
Blue Square, Kortumstr. 90, 44787 Bochum

Symposium an der Ruhr-Universität Bochum im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Eine Woche für Gerechtigkeit"

258 Tote, Dutzende Verletze – das ist die furchtbare Bilanz des Fabrikbrands bei Ali...

Bochum , Dortmund , Genf , Rom

Eine Woche für Gerechtigkeit

Veranstaltung

26.11.2018, 10:00 Uhr

Landgericht Dortmund

Anhörung im Prozess gegen KiK am 29. November 2018: Pakistanische Kläger_innen sprechen in Genf, Dortmund und Rom

Von Pakistan über Deutschland nach Italien – der Weg der Überlebenden und...

Archiv

weiterlesen