Berlin

El Hotel

10.11.2012, 00:00 Uhr
Einladung El Hotel
Eine photographische Installation und Buchpräsentation von Azul Blaseotto und Eduardo Molinari (Buenos Aires). 1975 war das Hotel Carrasco in Montevideo, Uruguay, Tagungsort der „XI. Konferenz der amerikanischen Heere“. Bei dieser in einer luxuriösen Atmosphäre verlaufenden Veranstaltung, deren Kontext undurchsichtig blieb, wurden strategische Abkommen für die zukünftige Inkraftsetzung der „Operation Condor“ geschlossen. Erst auf der Basis dieses Staatsterrorismus wurde es möglich, jenes neoliberale Netz zu knüpfen, das bis in die Gegenwart an uns zerrt.

Rupture and reckoning: 20 years of Guantánamo

11.09.2021, 15:00 Uhr

Eine interdisziplinäre Veranstaltungsreihe über das Erbe des berüchtigten Gefangenenlagers und die US-Terrorismusbekämpfungspolitik zwei Jahrzehnte nach dem 11. September 

Genau vier Monate nach den…

Menschenrechte in Krisenzeiten: Widerstand und konkrete Utopien

22.09.2021, 18:00 Uhr

Veranstaltungsreihe, Mai – November 2021

Menschenrechte sind eine konkrete Utopie – sie gilt es zu verteidigen. Nur wie, in Zeiten tiefgreifender globaler Umbrüche? Können wir die aktuellen Krisen…

Archiv

weiterlesen