ANKÜNDIGUNGEN

Auf dieser Seite aktuelle Veranstaltungsankündigungen des ECCHR. In den Archiven sind Einladungen und Berichte über die unsere bisherigen Events abrufbar.

Towards Accountability for International Crimes in Syria

CONCERTED EFFORTS BY CIVIL SOCIETY, NATIONAL PROSECUTORS AND INTERNATIONAL INVESTIGATORS

Bei dieser Veranstaltung in Berlin bringen SCLSR, SCM und ECCHR - in Kooperation mit Amnesty International Deutschland und der Heinrich Böll Stiftung - Folterüberlebende, Aktivist_innen und Anwält_innen aus Syrien sowie internationale Researcher und Ermittler_innen zusammen. Die Keynote spricht Catherine Marchi-Uhel, Leiterin des „International Impartial Independent Mechanism Investigating Serious Crimes in Syria“. Auf dem ersten Panel sprechen die Syrer_innen, ohne die die ECCHR-Strafanzeigen gegen hochrangige Funktionäre der Assad-Regierung nicht möglich wären. Die zweite Diskussionrunde beleuchtet die Hürden und Herausforderungen bei der Sicherung von Beweismitteln für die schweren Menschenrechtsverbrechen in Syrien.
 
Die Veranstaltung wird in Englisch und Arabisch mit Simultanübersetzung stattfinden.
 
Wir bitten um Anmeldung per Mail an anmeldung@boell.de

Weiterlesen