Professorin für die Soziologie der Diversität

Andrea Bührmann

Andrea Bührmann

Andrea Dorothea Bührmann ist Professorin für die Soziologie der Diversität und Direktorin des Instituts für Diversitätsforschung an der Universität Göttingen. Sie war u.a. Gastwissenschaftlerin bzw. –professorin an Universität Wien (Österreich) und der University of California in Berkeley (USA). Bührmann ist Mitherausgeberin der Zeitschrift Diversitatis – Zeitschrift für Diversitäsmanagement und Diversitätsforschung. Sie hat zahlreiche Beiträge zu unterschiedlichen Aspekten einer reflexiven Diversitätsforschung veröffentlicht. Zurzeit leitet sie mehrere Forschungs- sowie Evaluationsprojekte zum Thema Diversität und ist Sprecherin des Verbundprojektes "Diversity Turn in Land Use Sciences". Zugleich ist sie Gutachterin für die österreichische Bundesregierung und arbeitet in Deutschland als Expertin für Diversitätsforschung und -management mit verschiedenen Ministerien auf Landes- und Bundesebene zusammen.