Berlin

Anarchist Cookie Shop: Tempest of Vanity

exhibition opening

07.11.2016, 00:00 Uhr

Marek Schovánek: Tempest of Vanity

Willkommen im neuen »Anarchist Cookie Shop« von Marek Schovánek. Hier finden Sie die Ideologien, Weltanschauungen und Lügen des Alltags, mit denen sich »der beste unbekannte Künstler der Welt« in seinen Werken auseinandersetzt – und zwar in Form von selbstgebackenen Plätzchen.
 
Im ECCHR präsentiert Schovánek gebackene Zitate, die sich thematisch an die Arbeit der Organisation anlehnen. Außerdem zeigt er mit »Tempest of Vanity« (deutsch »Sturm der Eitelkeit«) »Gemälde aus Cookies«, zu denen ihn die Werke alter Meister inspiriert haben und die er ironisch interpretiert. Die Vergänglichkeit alles Irdischen, die Ohnmacht über das Leben: Der in Berlin lebende kanadische Künstler mit tschechischen Wurzeln wirft auf verblüffende Art und Weise existenzielle Fragen auf.

Stockholm

Accountability for torture in Syria – Sweden's role in the struggle against impunity

discussion

20.02.2019, 18:00 Uhr

Medelhavsmuseet
Fredsgatan 2, Stockholm, Sweden

There will be a livestream of the event:
in English via CRD’s Facebook page and in Arabic via
ECCHR’s Facebook page

Torture, enforced disappearances and extrajudicial executions of political...

Swakopmund , Windhoek

Namibia: A Week of Justice

Event Series

25.03.2019, 19:00 Uhr

Colonial Repercussions: Reflecting on the genocide against Ovaherero and Nama peoples 115 years later

The return of human remains from Germany to Namibia, the lawsuit brought before a US court by...

Archive

read more