Newsletter

90 | Juni 2023

Zwangsarbeit bei VW. FinFisher. Iran.

Newsletter
2023

Mehrere Berichte weisen darauf hin, dass Zwangsarbeit innerhalb der Lieferketten der deutschen Automobilindustrie weit verbreitet ist. In seiner zweiten Beschwerde im Rahmen des deutschen Lieferkettengesetzes wirft das ECCHR den führenden deutschen Automobilherstellern, darunter VW, BMW und Mercedes-Benz, vor, die Risiken von Zwangsarbeit bei ihren Zulieferern in der uigurischen Region in China unzureichend vorzubeugen, zu erkennen und zu verhindern. Erfahren Sie mehr über diesen und andere Fälle in diesem Newsletter. 

LINK

Publikationen

Discover our Living Open Archive