Newsletter

Newsletter 79 (Februar 2022)

„Ein erster Schritt in Richtung Freiheit, Würde und Gerechtigkeit“

Newsletter
2022

„Ein erster Schritt in Richtung Freiheit, Würde und Gerechtigkeit“, waren die Worte, die Folterüberlebende Ruham Hawash zum Ende des Syrien-Verfahrens in Koblenz fand. Sie und die anderen Nebenkläger*innen, unzählige syrische Folterüberlebende und Aktivist*innen haben lange auf den 13. Januar 2022 gewartet, an dem erstmals ein ehemals höherrangiger Offizier der syrischen Regierung wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit verurteilt wurde. Dieser Newsletter soll deshalb ganz im Zeichen von ihnen und unserer Syrien-Arbeit stehen.