Völkerstraftaten und rechtliche Verantwortung

Fiona Nelson

Fiona Nelson

Fiona Nelson studierte Rechtswissenschaften und Deutsch am Trinity College in Dublin (Irland). Sie schloss ihr Studium mit Erhalt eines LL.M. an der Humboldt Universität zu Berlin mit Spezialisierung im Völkerrecht und internationalen Strafrecht ab. Danach arbeitete sie in Forschung und Lehre im Bereich Völkerrecht an der Universität Potsdam. Beim ECCHR arbeitet sie im Programm Völkerstraftaten und rechtliche Verantwortung und im Bereich Medien und Kommunikation.