Arite Keller

Arite Keller

Medien und Kommunikation / Institut für juristische Intervention

Arite Keller studierte Anglistik an der Universität Leipzig. Während ihres Studiums war sie für die Akademie der Künste Berlin tätig und an der Universität Leipzig als Wissenschaftliche Hilfskraft in Forschung und Lehre angestellt. Zudem absolvierte sie akademischen Aufenthalte an den Universitäten von Loughborough (England) und Bangor (Wales). Seit November 2017 arbeitet sie als Redakteurin in der Stabsstelle Kommunikation des ECCHR sowie seit Mai 2018 für das Institut für juristische Intervention.

Buchkapitel

Menschenrechte mit juristischen Mitteln durchsetzen: Die Arbeit des ECCHR