Anna Ramskogler-Witt

Anna Ramskogler-Witt

Partnerschaften und Fundraising

Anna Ramskogler-Witt studierte zunächst Kunstgeschichte in Wien. Seit 2008 arbeitet sie im Spannungsfeld zwischen Kultur und Menschenrechten. Hier war sie unter anderem als PR-Managerin für den POOOL Filmverleih, als Programmleiterin des internationalen Menschenrechtsfilmfestivals this human world und als Büro- und Projektleiterin für die Cinema for Peace Foundation tätig. Als selbstständige PR-Managerin hat sie zudem zahlreiche gemeinnützige Organisationen und Filmemacher*innen beraten. Ab März 2017 baute sie die Abteilung Fundraising und Partnerschaften des ECCHR auf. Seit sie 2019 die Leitung des Human Rights Film Festival Berlin übernommen hat, ist sie für das ECCHR beratend tätig.