• Press
  • Newsletter
Das Institut für juristische Intervention

Aus- & Fortbildung

Wir wollen die Gesellschaften, in denen wir leben, verändern und nutzen das Recht als ein Mittel. Damit unterscheidet sich unsere Vision der anwaltlichen Arbeit sehr von dem, was die meisten Jurist*innen im Studium lernen. Die Aus- und Fortbildung künftiger Menschenrechtsanwält*innen ist dem ECCHR ein besonderes Anliegen. Mit dem Critical Legal Training bieten wir Trainees, Fellows, Rechtsreferendar*innen, Partner*innen und Alumni*ae ein Curriculum, in dem sie sich mit Rechtskritik, postkolonialer Theorie, Feminismus und Intersektionalität befassen. Bisher haben mehr als 400 Jurist*innen aus fast 50 Ländern am Critical Legal Training teilgenommen.