Tübingen

Liability for Human Rights Violations? German Companies and their Foreign Activities: The Danzer Group in the Democratic Republic of Congo

discussion

25.04.2013, 00:00 Uhr

Am 2. Mai 2011 überfiel ein Einsatzkommando von Sicherheitskräften ein Dorf im Norden der Demokratischen Republik Kongo. Polizei- und Militärkräfte misshandelten, vergewaltigten und nahmen Bewohner und Bewohnerinnen des Dorfes willkürlich fest. Diesem Vorfall war ein Konflikt zwischen den Dorfbewohnerinnen und Dorfbewohnern und dem dort ansässigen Unternehmen Siforco S.A.R.L. vorausgegangen. Zusammen mit Global Witness und Greenpeace hat das ECCHR die Verantwortung des Mutterunternehmens Danzer Group in Deutschland für die Menschenrechtsverletzungen in der Demokratischen Republik Kongo untersucht.

Berlin

"MANIPULAÇÕES" by Rafael Pagatini

exhibition opening

18.05.2019, 19:00 Uhr

European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR)
Zossener Str. 55-58 (Staircase A, front house, 4th Floor), 10961 Berlin

7 PM TALK

Rafael Pagatini in conversation with Renata Campos Motta (Freie Universität Berlin) and Wolfgang Kaleck (ECCHR)

8 PM OPENING

Rafael Pagatini goes through the archives, investigates and...

Nuremberg

International Summer Course: Human Rights Law in Context

summer class

22.07.2019, 10:00 Uhr

Universität Erlangen-Nürnberg
Lange Gasse 20, 90403 Nuremberg

ECCHR together with the Centre for Human Rights Erlangen-Nürnberg (CHREN) will host a Summer School on human rights law in context. The focus area will be business and human rights including topics...

Archive

read more