Mehr als zehn Jahre aktiv gegen die Gewalt und Folter im Namen des „Kriegs gegen den Terror“

Guantánamo, Abu Ghraib, Bagram und Geheimgefängnisse in Osteuropa; Waterboarding, Schlafentzug und Elektroschocks – diese Orte und Methoden stehen für ein menschenverachtendes System. Im Namen des so genannten „Kriegs gegen den Terror“ haben die CIA und das US-Militär mit System und Billigung von höchster Stelle Menschen verschleppt, illegal inhaftiert und gefoltert.
 
Wolfgang Kaleck als Rechtsanwalt und ECCHR als Organisation setzen diesem System der Gewalt und Folter seit mehr als zehn Jahren das Recht als Antwort entgegen. Gemeinsam mit Partnerorganisationen und Kooperationsanwälten aus den USA und Europa arbeiten Kaleck und das ECCHR kontinuierlich zu Fällen unter anderem in Deutschland, Frankreich, Spanien und der Schweiz.
Im Fokus der juristischen Arbeit in Europa und auf internationaler Ebene stehen nicht nur die unmittelbaren Täter. Es geht vor allem um die „Architekten des Folter-Systems“: Politiker, Beamte, Geheimdienstmitarbeiter, Juristen und ranghohe Armeeangehörige. Die Verantwortlichen für Folter und Verschleppung sollen vor Gericht gestellt werden.
 
In den folgenden Fällen hat das ECCHR Strafanzeigen eingereicht, Ermittlungsverfahren mit Rechtsgutachten, Dossiers und Begleitung von Zeugen unterstützt oder Klagen eingereicht.
 
Der Fall Maher Arar
 
Der Fall Khaled El Masri
 
Strafanzeige gegen den ehemaligen US-Präsidenten George W. Bush in der Schweiz
 
Strafanzeigen gegen den ehemaligen US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld in Deutschland und Frankreich 2004 bis 2007
 
Strafanzeige gegen die "Architekten der Folter" – Ex CIA-Chef George Tenet, Ex US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld sowie gegen weitere Mitglieder der Regierung des ehemaligen US-Präsidenten George W. Bush – in Deutschland 2014
 
Unterstützung des Ermittlungsverfahrens wegen Folter gegen den ehemaligen Guantánamo-Lagerkommandanten Geoffrey Miller in Frankreich
 
Vertretung des ehemaligen Guantánamo-Häftlings Murat Kurnaz im Ermittlungsverfahren wegen Folter in Guantánamo in Spanien
 

Zehn Jahre aktiv gegen US-Folter

Schlagwörter

  • Arar
  • Bush
  • CIA
  • Deutschland
  • El Masri
  • Folter
  • Frankreich
  • Miller
  • Rumsfeld
  • Spanien
  • Tenet
  • USA